Shojo_Dream

Das Akatsuki Paradies
 
StartseiteKalenderFAQGalerieSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Metsubishi(Sichtblenden)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sen
Akatsuki Leader
Akatsuki Leader
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 514
Alter : 30
Ort : Soul Society
Laune : öö
Points : 10003
Reputation : 0
Anmeldedatum : 05.10.07

Rpg Charakter
RPG Name: Sen
Alter: 21
Partner: Deidara_sama

BeitragThema: Metsubishi(Sichtblenden)   Sa Okt 06, 2007 8:41 pm

Metsubishi (Sichtblenden)

Der Ninja konnte beinahe sicher sein, dass er zahlenmäßig unterlegen war, wenn er beim Spionieren von Wächtern entdeckt wurde. Deshalb mussten die Ninja einen Weg entwickeln, um die taktischen Vorteile einer größeren Gruppe von Feinden zu reduzieren. Metsubishi oder "Sichtblender " veranlassten die Feinde, in ihrem Vorrücken zu zögern, oder nahmen die Sicht, um eine Flucht zu decken. Hierdurch entstand die Legende, wonach sich der Ninja nach Belieben entfernen konnte.

Ausgehöhlte Eier- und Nuss-Schalen oder Papierpäckchen enthielten Blendpulver, welches gegen einen Feind beschleudert wurde. Dieses Pulver konnte aus langsam verbrennenden Explosivstoffen oder aus einer Mischung von feinem Kies, Asche, Pfeffer und Brennnesselhaaren bestehen.

Es gab auch Metsubishipfeiffen mit dem der Ninja die Möglichkeit hatte, den Feind mit einem einzigen Atemstoß außer Gefecht zu setzen. Wenn der Verschluss herausgezogen war erzeugte ein Atemstoß in das Mundstück eine Wolke von Pfeffer, die aus dem Vorderteil in die Augen des Gegners schoss. Da das Gerät keinen Dauerschaden verursachte, wurde diese Pfeife von der Polizei in der relativ friedlichen Tokugawa Periode benutzt.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shojo-dream.your-board.com
 
Metsubishi(Sichtblenden)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shojo_Dream :: Konoha´s schule :: Ninja ausrüstung-
Gehe zu: